Hotel Zeitgeist
Route Zeitgeist Vienna
Route Zeitgeist Vienna
  • DE
  • EN
  • FR
  • IT
  • ES

DATENSCHUTZ DATENSCHUTZRICHTLINIEN IM ZEITGEIST VIENNA

DATENSCHUTZ-RICHTLINIEN IM ZEITGEIST VIENNA

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen, daher möchten wir Ihnen hier alle Informationen über den Umgang und die Speicherung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website auflisten.

Um alle Funktionen und Dienste unserer Seite in Anspruch nehmen zu können, ist eine Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich. Die Bearbeitung und Speicherung erfolgt jedoch lediglich nach den gesetzlichen Richtlinien und Vorgaben der DSGVO und TKG 2003.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, welche Daten wir über Sie erheben, wozu dies erforderlich ist, und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

 

ALLGEMEINE ANGABEN ZUR VERANTWORTUNG & VERSCHWIEGENHEITSPFLICHT IN UNSEREM HAUS

Die Zeitgeist Hotelbetriebs GmbH tritt als Verantwortlicher für die nachfolgende Datenschutzerklärung auf:

Zeitgeist Hotelbetriebs GmbH
Sonnwendgasse 15
1100 Wien
Tel.: +43 1 90 265-0
Fax: +43 1 90 265-800
E-Mail: datenschutz@zeitgeist-vienna.com

Eigentümer: Kolm & Partner GmbH (95%), Andreas Purtscher, MBA (5%)
Geschäftsführer: Mag. (FH) Gerald Kolm, Andreas Purtscher, MBA
Gewerber. Geschäftsführer, General Manager: Andreas Purtscher, MBA
Datenschutzkoordinatorin: Nicole Stadlmayer
Zuständige Datenschutzbehörde: Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zeitgeist Vienna Teams sind zur Verschwiegenheit und zum ordnungsgemäßen Umgang, sowie zur richtigen Eingabe Ihrer Daten in unsere Datenverarbeitungssysteme verpflichtet.

 

IHRE RECHTE: AUSKUNFTS-, LÖSCHUNGS- UND WIDERRUFSRECHT

Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung sowie Daten-Übertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch über Ihre bei uns gespeicherten bzw. verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Wir bitten Sie uns zu diesem Zweck schriftlich zu kontaktieren unter:

Datenschutzkoordinatorin: Nicole Stadlmayer
E-Mail: datenschutz@zeitgeist-vienna.com
Tel: +43 1 90 265-864

Widerrufen Sie Ihre Zustimmungserklärung zum Datenschutz, werden Ihre Daten innerhalb der gesetzlich vorgegebenen Frist gelöscht – bitte beachten Sie jedoch das Daten, die unter die steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht nach § 132 Abs. 1 BAO fallen mindestens 7 Jahre und verlängert um die Dauer eines Verfahrens durch die Abgabenbehörde gespeichert werden müssen. Nach der Löschung Ihrer Daten stehen uns diese nicht mehr zur Verfügung. Bei Bedenken Ihrerseits, dass Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt oder die Verarbeitung der Daten gegen die DSGVO verstößt, bitten wir Sie, Ihre Beschwerde direkt an die zuständige Datenschutzbehörde unter Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at einzureichen.

 

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

  • ZWECK DER DATENBEARBEITUNG: Vorvertragliche Maßnahmen und zur Vertragsabwicklung, im Folgenden:
    1. Anfragen und Reservierungen (telefonisch, per E-Mail, persönlich oder via Website-Formular)
    2. Übermittlung von Informationen zu einer bestehenden Geschäftsbeziehung per E-Mail
    3. Erfüllung des Meldepflichtgesetzes
  • DATENERMITTLUNG: Vor- und Nachname, Geschlecht, Email, Firmen- und Rechnungsanschrift, sowie Kreditkartendetails (Nummer, Ablaufdatum, Karteninhaber und CVC Code)Kontaktformular: Alle Informationen, die Sie der Reservierungsabteilung des Zeitgeist Vienna mitteilen
    Grafiker & Designer der Website: DEVICE consult | brand | design, Hermann Redlingshofer MDes.
    Betreiber des Online-Reservierungssystems: Hotelpartner GmbH; bei der Eingabe von PromoCodes aus Firmenvereinbarungen werden die Kontaktdaten des Gastes mit dessen Firmendaten in Verbindung gebracht
    Systemadministrator der Webiste: UX Design, Mathias Hauer
    Gutscheinkauf auf der Website: INCERT eTourismus GmbH & Co KG; Aufgrund einer gesonderten Vereinbarung über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten werden Ihre Daten von der Firma INCERT eTourismus GmbH & Co KG, Leonfeldner Strasse 328, 4040 Linz im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach Art 28 DSGVO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben in unserem Auftrag erhoben und verarbeitet. Als Auftragsverarbeiter im Falle von Supportmaßnahmen hat die Firmen Incert eTourismus ebenfalls Zugriff auf Ihre Daten, darf diese jedoch nur zum Zwecke von Supportmaßnahmen nutzen und nicht für eigene Zwecke verwenden.
    Kosmetik Terminkalender: Treatwell DACH GmbH; Online Terminvereinbarungen für Kosmetik Termine bei Zeitgeist Kosmetik werden über Treatwell DACH GmbH verwaltet. Sie werden nach dem Klick auf „Jetzt buchen“ an Treatwell weitergeleitet.
    Website Testing & Optimierung des Buchungsprozesses: Hotelchamp B.V. Amsterdam
    Online Performance Kampagnen: myhotelshop
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht nach § 132 Abs. 1 BAO für mindestens 7 Jahre und verlängert um die Dauer eines Verfahrens durch die Abgabenbehörde, sowie § 19 Abs. 5 der Meldegesetz – Durchführungsverordnung

1. Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung von vorvertraglichen Maßnahmen und zur Vertragserfüllung im Folgenden bei Anfragen und Reservierungen (telefonisch, per E-Mail, persönlich oder via Website-Formular) elektronisch erfasst und entsprechend der gesetzlichen Richtlinien verarbeitet. Als Übermittler Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich im Sinne des Zustandekommens eines allfälligen Rechtsgeschäfts mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Richtigkeit ausdrücklich einverstanden. Nach Zustandekommen eines Vertrages werden sämtliche Daten des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht für mindestens 7 Jahre gespeichert. Diese sind wie folgt: Vor- und Nachname, Anschrift und wenn angegeben Kreditkartennummer des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Geburtsdatum, freiwillige Angaben zu Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien, Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich und werden in unserem Hotelreservierungssystem (Protel) gespeichert.
Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und/oder lit b der DSGVO.

2. Das Zeitgeist Vienna nutzt Ihre Daten zur individuellen Betreuung, Übersendung von Informationen zu unserem Produkt bzw. zu Serviceangeboten via Revinate Inc. Die Daten werden hierfür gespeichert und verarbeitet. Überdies werden Ihre Daten über Revinate Inc. für die Abgabe von Bewertungen verarbeitet. Wir behandeln Ihre Angaben selbstverständlich entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen strengstens vertraulich. Sie haben das Recht der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen. Die Datenschutzrichtlinie von Revinate finden Sie hier: https://www.revinate.com/privacy/

3. Zur Erfüllung des Meldegesetzes werden Ihre Daten an die zuständige Behörde (Magistratisches Bezirksamt 10.Bezirk, Laxenburger Straße 43-4, 1100 Wien) übermittelt. Zur Abwicklung der Zahlung des vereinbarten Rechnungsbetrages werden die Kreditkartendaten an die jeweiligen beteiligten Bankinstitute bzw. Zahlungsdienstleister weitergegeben, ebenso an unsere Steuerberatungsagentur (P W B Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs GmbH, Wolfholzgasse 1/3, 2345 Brunn am Gebirge) zur Erfüllung der steuerrechtlichen Verpflichtungen.

4. Wir nutzen die Services von Hotelchamp, einem Software- und Service-Provider, um unseren Buchungsprozess für die User unserer Website zu individualisieren und zu verbessern. Hotelchamp stellt höchste Ansprüche an den Schutz Ihrer Daten und hält sich dabei an alle geltenden Gesetze und Bestimmungen. Wir verarbeiten gemeinsam mit Hotelchamp Daten wie Ihre E-Mail-Adresse, IP Adresse, Browser Fingerprint in Kombination mit Ihren Buchungsdaten und den Interaktionen auf unserer Website. Ziel ist es, den Usern unserer Website dadurch möglichst relevanten und individuellen Content zur Verfügung zu stellen. Wir können Ihnen dadurch beispielsweise bei der Buchung eines Zimmers in der Weihnachtszeit ein spezielles Weihnachtsangebot anzeigen. Hotelchamp verwendet dazu Cookies auf unserer Website. Bei wiederkehrenden Besuchen unserer Website erlauben uns diese Cookies Sie personalisierter und individueller mit Informationen zu versorgen. Es werden nur die Interaktionen zwischen Ihnen und unserer Website zur Personalisierung von Content und Angeboten verwendet. Persönliche Daten werden automatisch nach 30 Tagen von Hotelchamp gelöscht.

ERHEBUNG VON ZUGRIFFS- UND PROTOKOLLDATEN 

Der Webspace Provider Easyname (easyname GmbH, Fernkorngasse 10/3/501, A-1100 Wien, https://www.easyname.at) der Zeitgeist Vienna Website erhebt Access- und Error-Logs:
1. Die Erfassung erfolgt für Support Zwecke und als Schutzmaßnahme.
2. Verarbeitung: Zugriffe auf Web-Content werden in Log-Dateien protokolliert (access.log).
Folgende personenbezogene Daten werden darin gespeichert: IP-Adresse, Hostname, Zeitpunkt des Zugriffs.
3. Weitergabe: Log-Dateien werden nicht an Dritte weitergegeben.
4. Löschung: Zugriffslogs (access.logs) werden nach 8 Wochen gelöscht.

KONTAKTFORMULAR

Auf unserer Website können Sie über ein Kontaktformular personenbezogene Daten eingeben. Wenn Sie das Kontaktformular nutzen, erheben und speichern wir die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Ihre Nachricht). Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist im Falle einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Dient Ihre Anfrage der Vorbereitung eines Vertragsabschlusses ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO zusätzliche Rechtsgrundlage. Diese Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten.

NEWSLETTER-ANMELDUNG

Auf unserer Website können Sie einen Newsletter abonnieren. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erheben und speichern wir die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (Vorname, Nachname, E-Mail Adresse). Diese Daten werden an das E-Mail Marketing System Revinate übertragen (Details zu Revinate siehe Punkt „Nutzung personenbezogener Daten“). Das Abonnement des Newsletters ist nur mit Ihrer Einwilligung möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand von Newslettern und Mailings.

 

INSTRUMENTE DER WEBSITE OPTIMIERUNG UND ANALYSE DES NUTZUNGSVERHALTENS –
ERHEBUNG UND VERARBEITUNG NICHT PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn Sie diese Website nutzen, ohne anderweitig (z.B. durch Registrierung oder Nutzung des Kontaktformulars) Daten an uns zu übermitteln, erheben wir technisch notwendige Daten, die automatisch an unseren Server übermittelt werden, u.a.:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Browsertyp
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Betriebssystem

Dies ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Wir nutzen die Daten auch, um die Sicherheit und Stabilität der Website zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

VERWENDUNG VON COOKIES

Wir verwenden Cookies, um die Benutzung unserer Website zu erleichtern und zu verbessern. Cookies sind Textinformationen, die beim Besuch einer Website über den Webbrowser auf einem Computer gespeichert werden. Dies dient der Wiedererkennung einer Sitzung, beispielsweise bei der Warenkorbfunktion unserer Buchungsplattform.
Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen. Sie können auch die Einstellungen Ihres Webbrowsers so anpassen, dass keine Cookies gespeichert werden. Dann sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website verfügbar.

GOOGLE ANALYTICS

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können.
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten mit Hilfe von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Damit werden die IP-Adressen gekürzt (sog. IP-Masking). Ein Bezug zu bestimmten Personen kann damit ausgeschlossen werden. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Damit besteht auch in den Ausnahmefällen, in denen Google personenbezogene Daten in die USA überträgt, ein angemessenes Datenschutzniveau.
Informationen über Google: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

GOOGLE ADWORDS CONVERSION-TRACKING 

Wir nutzen Google Adwords, um Ihnen auf Websites von Google und anderen Dritten Werbung anzuzeigen. Mit dem Conversion-Tracking können wir ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit den Zweck, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, und um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Die Werbung wird durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Website eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Websites von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung zu Servern von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten durch Google erhoben und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion-Tracking erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://www.google.com/settings/ads/plugin

Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy https://services.google.com/sitestats/de.html

MYHOTELSHOP

myhotelshop bietet Dienste an, um das Direktgeschäft über die Website nachhaltig zu steigern. In diesem Zusammenhang ist nicht ausgeschlossen, dass myhotelshop personenbezogene Daten verarbeitet. Diese personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der getroffenen Vereinbarungen und/oder unter Einhaltung der ggf. erteilten ergänzenden Weisungen. Es werden Cookies als Tracking Devices verwendet, die folgende Datensätze anlegen: Ort / User Agent (Informationen über den Browser selbst) / Uhrzeit & Dauer des Zugriffs.

BEZAHLUNG DER ZIMMERRESERVIERUNG VIA KREDITKARTE

Auf unserer Website können Sie mit Kreditkarte bezahlen. Für alle Zahlungsabwicklungen nutzen wir den Service von Sixpayment Services und C3 Services. Dabei werden Zahlungsdaten an VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB übertragen, um die Zahlung abwicklen zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB erfasst die Informationen über die Transaktion, sowie weitere Informationen im Zusammenhang mit der Transaktion wie etwa Informationen über Buchungen, finanzielle Informationen, Informationen über die Interaktion zwischen Ihnen und VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB, Händlerinformationen, einschließlich Angaben zu Zahlungsinstrumenten, gerätebezogene Informationen und Standortdaten.

VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB verwendet die Daten u.a. zur Zahlungsabwicklung, für Bonitätsprüfungen sowie zur Überwachung und Verbesserung seiner Dienste.

Details zur Datenverarbeitung und den Verarbeitungszwecken finden Sie in den Datenschutzbedingungen: VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB.
Weitere Informationen über: VISA, MASTERCARD, AMERCIAN EXPRESS, DINERS CLUB

GOOGLE MAPS 

Wir nutzen auf unserer Website das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt auf unserer Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch die Nutzung von Google Maps werden Daten an Google in die USA übermittelt, u.a. Ihre IP-Adresse. Sie können die Übermittlung der Daten an Google verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie Google Maps auf unserer Website jedoch nicht nutzen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Informationen über Google:
Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Maps:
www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZ-RICHTLINIEN IM ZEITGEIST VIENNA

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen, daher möchten wir Ihnen hier alle Informationen über den Umgang und die Speicherung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website auflisten.

Um alle Funktionen und Dienste unserer Seite in Anspruch nehmen zu können, ist eine Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich. Die Bearbeitung und Speicherung erfolgt jedoch lediglich nach den gesetzlichen Richtlinien und Vorgaben der DSGVO und TKG 2003.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, welche Daten wir über Sie erheben, wozu dies erforderlich ist, und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

 

ALLGEMEINE ANGABEN ZUR VERANTWORTUNG & VERSCHWIEGENHEITSPFLICHT IN UNSEREM HAUS

Die Zeitgeist Hotelbetriebs GmbH tritt als Verantwortlicher für die nachfolgende Datenschutzerklärung auf:

Zeitgeist Hotelbetriebs GmbH
Sonnwendgasse 15
1100 Wien
Tel.: +43 1 90 265-0
Fax: +43 1 90 265-800
E-Mail: datenschutz@zeitgeist-vienna.com

Eigentümer: Kolm & Partner GmbH (95%), Andreas Purtscher, MBA (5%)
Geschäftsführer: Mag. (FH) Gerald Kolm, Andreas Purtscher, MBA
Gewerber. Geschäftsführer, General Manager: Andreas Purtscher, MBA
Datenschutzkoordinatorin: Nicole Stadlmayer
Zuständige Datenschutzbehörde: Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Zeitgeist Vienna Teams sind zur Verschwiegenheit und zum ordnungsgemäßen Umgang, sowie zur richtigen Eingabe Ihrer Daten in unsere Datenverarbeitungssysteme verpflichtet.

 

IHRE RECHTE: AUSKUNFTS-, LÖSCHUNGS- UND WIDERRUFSRECHT

Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung sowie Daten-Übertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch über Ihre bei uns gespeicherten bzw. verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Wir bitten Sie uns zu diesem Zweck schriftlich zu kontaktieren unter:

Datenschutzkoordinatorin: Nicole Stadlmayer
E-Mail: datenschutz@zeitgeist-vienna.com
Tel: +43 1 90 265-864

Widerrufen Sie Ihre Zustimmungserklärung zum Datenschutz, werden Ihre Daten innerhalb der gesetzlich vorgegebenen Frist gelöscht – bitte beachten Sie jedoch das Daten, die unter die steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht nach § 132 Abs. 1 BAO fallen mindestens 7 Jahre und verlängert um die Dauer eines Verfahrens durch die Abgabenbehörde gespeichert werden müssen. Nach der Löschung Ihrer Daten stehen uns diese nicht mehr zur Verfügung. Bei Bedenken Ihrerseits, dass Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt oder die Verarbeitung der Daten gegen die DSGVO verstößt, bitten wir Sie, Ihre Beschwerde direkt an die zuständige Datenschutzbehörde unter Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at einzureichen.

 

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

  • ZWECK DER DATENBEARBEITUNG: Vorvertragliche Maßnahmen und zur Vertragsabwicklung, im Folgenden:
    1. Anfragen und Reservierungen (telefonisch, per E-Mail, persönlich oder via Website-Formular)
    2. Übermittlung von Informationen zu einer bestehenden Geschäftsbeziehung per E-Mail
    3. Erfüllung des Meldepflichtgesetzes
  • DATENERMITTLUNG: Vor- und Nachname, Geschlecht, Email, Firmen- und Rechnungsanschrift, sowie Kreditkartendetails (Nummer, Ablaufdatum, Karteninhaber und CVC Code)Kontaktformular: Alle Informationen, die Sie der Reservierungsabteilung des Zeitgeist Vienna mitteilen
    Grafiker & Designer der Website: DEVICE consult | brand | design, Hermann Redlingshofer MDes.
    Betreiber des Online-Reservierungssystems: Hotelpartner GmbH; bei der Eingabe von PromoCodes aus Firmenvereinbarungen werden die Kontaktdaten des Gastes mit dessen Firmendaten in Verbindung gebracht
    Systemadministrator der Webiste: UX Design, Mathias Hauer
    Gutscheinkauf auf der Website: INCERT eTourismus GmbH & Co KG; Aufgrund einer gesonderten Vereinbarung über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten werden Ihre Daten von der Firma INCERT eTourismus GmbH & Co KG, Leonfeldner Strasse 328, 4040 Linz im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung nach Art 28 DSGVO gemäß den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben in unserem Auftrag erhoben und verarbeitet. Als Auftragsverarbeiter im Falle von Supportmaßnahmen hat die Firmen Incert eTourismus ebenfalls Zugriff auf Ihre Daten, darf diese jedoch nur zum Zwecke von Supportmaßnahmen nutzen und nicht für eigene Zwecke verwenden.
    Kosmetik Terminkalender: Treatwell DACH GmbH; Online Terminvereinbarungen für Kosmetik Termine bei Zeitgeist Kosmetik werden über Treatwell DACH GmbH verwaltet. Sie werden nach dem Klick auf „Jetzt buchen“ an Treatwell weitergeleitet.
    Website Testing & Optimierung des Buchungsprozesses: Hotelchamp B.V. Amsterdam
    Online Performance Kampagnen: myhotelshop
  • DAUER DER DATENSPEICHERUNG: steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht nach § 132 Abs. 1 BAO für mindestens 7 Jahre und verlängert um die Dauer eines Verfahrens durch die Abgabenbehörde, sowie § 19 Abs. 5 der Meldegesetz – Durchführungsverordnung

1. Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung von vorvertraglichen Maßnahmen und zur Vertragserfüllung im Folgenden bei Anfragen und Reservierungen (telefonisch, per E-Mail, persönlich oder via Website-Formular) elektronisch erfasst und entsprechend der gesetzlichen Richtlinien verarbeitet. Als Übermittler Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich im Sinne des Zustandekommens eines allfälligen Rechtsgeschäfts mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Richtigkeit ausdrücklich einverstanden. Nach Zustandekommen eines Vertrages werden sämtliche Daten des Vertragsverhältnisses bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht für mindestens 7 Jahre gespeichert. Diese sind wie folgt: Vor- und Nachname, Anschrift und wenn angegeben Kreditkartennummer des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Geburtsdatum, freiwillige Angaben zu Lebensmittelunverträglichkeiten oder Allergien, Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich und werden in unserem Hotelreservierungssystem (Protel) gespeichert.
Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und/oder lit b der DSGVO.

2. Das Zeitgeist Vienna nutzt Ihre Daten zur individuellen Betreuung, Übersendung von Informationen zu unserem Produkt bzw. zu Serviceangeboten via Revinate Inc. Die Daten werden hierfür gespeichert und verarbeitet. Überdies werden Ihre Daten über Revinate Inc. für die Abgabe von Bewertungen verarbeitet. Wir behandeln Ihre Angaben selbstverständlich entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen strengstens vertraulich. Sie haben das Recht der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen. Die Datenschutzrichtlinie von Revinate finden Sie hier: https://www.revinate.com/privacy/

3. Zur Erfüllung des Meldegesetzes werden Ihre Daten an die zuständige Behörde (Magistratisches Bezirksamt 10.Bezirk, Laxenburger Straße 43-4, 1100 Wien) übermittelt. Zur Abwicklung der Zahlung des vereinbarten Rechnungsbetrages werden die Kreditkartendaten an die jeweiligen beteiligten Bankinstitute bzw. Zahlungsdienstleister weitergegeben, ebenso an unsere Steuerberatungsagentur (P W B Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs GmbH, Wolfholzgasse 1/3, 2345 Brunn am Gebirge) zur Erfüllung der steuerrechtlichen Verpflichtungen.

4. Wir nutzen die Services von Hotelchamp, einem Software- und Service-Provider, um unseren Buchungsprozess für die User unserer Website zu individualisieren und zu verbessern. Hotelchamp stellt höchste Ansprüche an den Schutz Ihrer Daten und hält sich dabei an alle geltenden Gesetze und Bestimmungen. Wir verarbeiten gemeinsam mit Hotelchamp Daten wie Ihre E-Mail-Adresse, IP Adresse, Browser Fingerprint in Kombination mit Ihren Buchungsdaten und den Interaktionen auf unserer Website. Ziel ist es, den Usern unserer Website dadurch möglichst relevanten und individuellen Content zur Verfügung zu stellen. Wir können Ihnen dadurch beispielsweise bei der Buchung eines Zimmers in der Weihnachtszeit ein spezielles Weihnachtsangebot anzeigen. Hotelchamp verwendet dazu Cookies auf unserer Website. Bei wiederkehrenden Besuchen unserer Website erlauben uns diese Cookies Sie personalisierter und individueller mit Informationen zu versorgen. Es werden nur die Interaktionen zwischen Ihnen und unserer Website zur Personalisierung von Content und Angeboten verwendet. Persönliche Daten werden automatisch nach 30 Tagen von Hotelchamp gelöscht.

ERHEBUNG VON ZUGRIFFS- UND PROTOKOLLDATEN 

Der Webspace Provider Easyname (easyname GmbH, Fernkorngasse 10/3/501, A-1100 Wien, https://www.easyname.at) der Zeitgeist Vienna Website erhebt Access- und Error-Logs:
1. Die Erfassung erfolgt für Support Zwecke und als Schutzmaßnahme.
2. Verarbeitung: Zugriffe auf Web-Content werden in Log-Dateien protokolliert (access.log).
Folgende personenbezogene Daten werden darin gespeichert: IP-Adresse, Hostname, Zeitpunkt des Zugriffs.
3. Weitergabe: Log-Dateien werden nicht an Dritte weitergegeben.
4. Löschung: Zugriffslogs (access.logs) werden nach 8 Wochen gelöscht.

KONTAKTFORMULAR

Auf unserer Website können Sie über ein Kontaktformular personenbezogene Daten eingeben. Wenn Sie das Kontaktformular nutzen, erheben und speichern wir die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Ihre Nachricht). Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist im Falle einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Dient Ihre Anfrage der Vorbereitung eines Vertragsabschlusses ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO zusätzliche Rechtsgrundlage. Diese Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und zu beantworten.

NEWSLETTER-ANMELDUNG

Auf unserer Website können Sie einen Newsletter abonnieren. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erheben und speichern wir die Daten, die Sie in die Eingabemaske eingeben (Vorname, Nachname, E-Mail Adresse). Diese Daten werden an das E-Mail Marketing System Revinate übertragen (Details zu Revinate siehe Punkt „Nutzung personenbezogener Daten“). Das Abonnement des Newsletters ist nur mit Ihrer Einwilligung möglich. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand von Newslettern und Mailings.

 

INSTRUMENTE DER WEBSITE OPTIMIERUNG UND ANALYSE DES NUTZUNGSVERHALTENS –
ERHEBUNG UND VERARBEITUNG NICHT PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn Sie diese Website nutzen, ohne anderweitig (z.B. durch Registrierung oder Nutzung des Kontaktformulars) Daten an uns zu übermitteln, erheben wir technisch notwendige Daten, die automatisch an unseren Server übermittelt werden, u.a.:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Browsertyp
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Betriebssystem

Dies ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Wir nutzen die Daten auch, um die Sicherheit und Stabilität der Website zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Erhebung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

VERWENDUNG VON COOKIES

Wir verwenden Cookies, um die Benutzung unserer Website zu erleichtern und zu verbessern. Cookies sind Textinformationen, die beim Besuch einer Website über den Webbrowser auf einem Computer gespeichert werden. Dies dient der Wiedererkennung einer Sitzung, beispielsweise bei der Warenkorbfunktion unserer Buchungsplattform.
Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Gespeicherte Cookies können Sie jederzeit über die Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen. Sie können auch die Einstellungen Ihres Webbrowsers so anpassen, dass keine Cookies gespeichert werden. Dann sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Website verfügbar.

GOOGLE ANALYTICS

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und verbessern zu können.
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten mit Hilfe von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Damit werden die IP-Adressen gekürzt (sog. IP-Masking). Ein Bezug zu bestimmten Personen kann damit ausgeschlossen werden. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Damit besteht auch in den Ausnahmefällen, in denen Google personenbezogene Daten in die USA überträgt, ein angemessenes Datenschutzniveau.
Informationen über Google: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

GOOGLE ADWORDS CONVERSION-TRACKING 

Wir nutzen Google Adwords, um Ihnen auf Websites von Google und anderen Dritten Werbung anzuzeigen. Mit dem Conversion-Tracking können wir ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit den Zweck, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, und um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Die Werbung wird durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Website eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Websites von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung zu Servern von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten durch Google erhoben und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion-Tracking erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://www.google.com/settings/ads/plugin

Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy https://services.google.com/sitestats/de.html

MYHOTELSHOP

myhotelshop bietet Dienste an, um das Direktgeschäft über die Website nachhaltig zu steigern. In diesem Zusammenhang ist nicht ausgeschlossen, dass myhotelshop personenbezogene Daten verarbeitet. Diese personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der getroffenen Vereinbarungen und/oder unter Einhaltung der ggf. erteilten ergänzenden Weisungen. Es werden Cookies als Tracking Devices verwendet, die folgende Datensätze anlegen: Ort / User Agent (Informationen über den Browser selbst) / Uhrzeit & Dauer des Zugriffs.

BEZAHLUNG DER ZIMMERRESERVIERUNG VIA KREDITKARTE

Auf unserer Website können Sie mit Kreditkarte bezahlen. Für alle Zahlungsabwicklungen nutzen wir den Service von Sixpayment Services und C3 Services. Dabei werden Zahlungsdaten an VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB übertragen, um die Zahlung abwicklen zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB erfasst die Informationen über die Transaktion, sowie weitere Informationen im Zusammenhang mit der Transaktion wie etwa Informationen über Buchungen, finanzielle Informationen, Informationen über die Interaktion zwischen Ihnen und VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB, Händlerinformationen, einschließlich Angaben zu Zahlungsinstrumenten, gerätebezogene Informationen und Standortdaten.

VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB verwendet die Daten u.a. zur Zahlungsabwicklung, für Bonitätsprüfungen sowie zur Überwachung und Verbesserung seiner Dienste.

Details zur Datenverarbeitung und den Verarbeitungszwecken finden Sie in den Datenschutzbedingungen: VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS oder DINERS CLUB.
Weitere Informationen über: VISA, MASTERCARD, AMERCIAN EXPRESS, DINERS CLUB

GOOGLE MAPS 

Wir nutzen auf unserer Website das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt auf unserer Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch die Nutzung von Google Maps werden Daten an Google in die USA übermittelt, u.a. Ihre IP-Adresse. Sie können die Übermittlung der Daten an Google verhindern, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie Google Maps auf unserer Website jedoch nicht nutzen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Google nimmt an dem EU-US Privacy Shield teil: www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Informationen über Google:
Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google:
www.google.com/analytics/terms/de.html

Nähere Informationen zum Datenschutz von Google:
www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Maps:
www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html